Italien Rundreise

on

SÜDITALIEN-RUNDREISE:

TANZ AUF DEM VULKAN

Rundreise Süditalien „Tanz auf dem Vulkan“

 

Wir möchten Ihnen hier ein absolutes Highlight anbieten:

8 Tage Rundreise ab Neapel bis Catania (Sizilien)

1 Rundreise – 3 Vulkane

 

Von Neapel aus werden Sie Süditalien durchqueren entlang z. B. der Amalfitana, bis nach Sizilien.
Auf dieser Reise werden Sie drei der aktivsten Vulkane Europas sehen und auch, wenn Sie möchten, die Möglichkeit haben, diese Vulkane zu erwandern.
Und nicht nur das – Sie werden die schöne Stiefelspitze Italiens, Kalabrien kennenlernen. Dabei werden Sie diese Region bei dem einen oder anderen Ausflug entdecken können.

So kann Ihre Reise aussehen :

(Änderungen vorbehalten)

Samstag
Anreise nach Neapel
Transfer vom Flughafen Neapel in unser Hotel.
Nachmittags Zusammentreffen aller Reiseteilnehmer zum Begrüßungsaperitif und Spaziergang zum Palazzo Reale und zur Piazza Plebiscito mit wunderbarem Blick auf den Vesuv, zum Teatro San Carlo, durch die Galleria Umberto 1. und zum Castel Nuovo. Abendessen im Hotel.
Zwei Übernachtungen in Neapel

Sonntag
POMPEII UND VESUV
Am Morgen Fahrt zu den Ausgrabungen nach Pompeii. Besichtigung der 79 n. Chr. vom Aschenregen des Vesuv verschütteten Stadt, einer der bedeutendsten antiken Ausgrabungen. Nach der Mittagspause fahren wir auf gewundenen Straßen hinauf zum Vesuv. Am Ende der Straße auf ca. 1000m führt ein Pfad den Rest des Weges hinauf zum Kraterrand, wo Sie sich von der spektakulären Ansicht der Lavaflüsse und des Ausblicks auf den Golf von Neapel bezaubern lassen können. Am späten Nachmittag sind wir zurück in Neapel und haben Zeit für einen Einkaufsbummel in den beliebten Fußgängerzonen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Montag
AMALFKÜSTE UND TROPEA
Von unserem Hotel fahren wir auf atemberaubend schöner Fahrtstrecke die Amalfiküste entlang durch das lebhafte Sorrent bis zum romantischen Positano, wo wir eine ca. 30 min. Pause einlegen. Auf dem Weg nach Amalfi liegt die Smaragd-Grotte, dessen wunderschöne Lichtreflexionen durch einen natürlichen Tunnel unter dem Wasserspiegel hervorgerufen werden und die auf Wunsch besucht werden kann. Unterwegs wird an den schönsten Aussichtspunkten mehrmals Halt gemacht. In Amalfi Mittagspause und Besuch des Zentrums und des berühmten Doms. Wir verlassen nun die Küste und fahren über die Autobahn nach Kalabrien. Am frühen Abend erreichen wir unser Hotel in Topea. Abendessen im Hotel.
4 Übernachtungen in Topea

Dienstag
CAPO VATICANO UND TROPEA
Vormittags bewundern wir an Bord eines gemütlichen Holzbootes die bezaubernde Steilküste zwischen Tropea und Capo Vaticano mit verträumten weißen Sandbuchten, kristallklarem Wasser und einmaligen Fotomotiven der Region von Meerseite aus. Wir haben die Möglichkeit zu baden oder einfach nur die Meeresbrise zu genießen!
Am späten Nachmittag beginnt unsere Stadtführung durch das malerische Tropea. Dramatisch auf einer felsigen Landzunge 60m über dem Meer erhebt sich die kleine Stadt mit eleganten „Palazzi“ in Pastelfarben, das türkisfarbene Meer sieht man am besten von einer der vielen Piazzas im Zentrum. Atemberaubend ist der Blick auf das Wahrzeichen Tropeas, die Kirche „S.Maria dell’Isola“ besonders bei Sonnenuntergang. In einem kleinen Spezialitätenladen probieren wir leckere Antipasti.

Mittwoch
TAG ZUR FREIEN VERFÜGUNG
Fakultativ: Am Vormittag Fahrt mit der Eisenbahn nach Pizzo. Die Altstadt von Pizzo liegt, ähnlich wie Tropea, auf einem Sandsteinfelsen hoch über dem Meer. Zu besichtigen sind die außergewöhnliche Felsenkirche „Chiesa di Piedigrotta“ und die Ritterfestung „Castello Murat“. Unser Tipp: Probieren Sie ein hausgemachtes Tartufoeis auf der schönen Piazzetta in der Altstadt. Am Nachmittag Rückfahrt nach Tropea. Sie können alternativ auch den Tag zum Entspannen am Strand oder am Swimmingpool des Hotels nutzen. Gemeinsames Abendessen in einem wunderschön gelegenen, rustikalen Agriturismo in der Nähe von Tropea.

Donnerstag. 19. Mai
SCHIFFSAUSFLUG TROPEA-STROMBOLI
Nachmittags stechen Sie Richtung Stromboli in See. Dort angekommen umschiffen Sie die Insel und verweilen danach bis zum Sonnenuntergang im Ort von S. Vincenzo, wo Sie Zeit zum bummeln, einkaufen und baden haben. Nachdem Sie sich in einem der typisch äolischen Restaurants bei einem leckeren Abendessen (fakultativ) gestärkt haben, brechen Sie auf zur Fahrt unter die Sciara del Fuoco und bewundern den spektakulären Ausbruch des Vulkans vom Meer aus. Voraussichtliche Ankunft in Tropea:
23:00 Uhr

Freitag
SIZILIEN ETNA
Fahrt entlang der wildromantischen Steilküste Kalabriens nach Villa San Giovanni. Mit dem Boot überqueren wir die Straße von Messina und fahren dann weiter über die Panoramaautobahn zum größten aktiven Vulkan Europas, dem Etna. Durch die faszinierende, kilometerlange Lavawüste geht es hinauf bis auf ca. 2000 m Höhe. Mit der Seilbahn und dann mit Geländewagen geht es weiter bis auf 2900 Meter, dann folgt ein 3-stündiger Fußmarsch zum Gipfel. Oben angekommen erwarten uns die aktiven Krater, aus denen schwefliger Rauch aufsteigt. Vorbei am vierten und aktivsten Krater treten wir die Rückkehr an. Auf der Rückfahrt gibt es eine Verkostung typischer Weine und regionaler Produkte in einem fantastisch gelegenen Weingut. Am späten Nachmittag erreichen wir unser Hotel in Catania. Abendessen im Hotel.
1 Übernachtung in Catania

Samstag
CATANIA UND RÜCKREISE
Am Vormittag besichtigen wir den Dom von Catania, spazieren vorbei zum Elefantenbrunnen und tauchen ein in das temperamentvolle Treiben auf dem Fischmarkt.
Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen Catania.
RÜCKFLUG NACH DEUTSCHLAND

REISEINFORMATIONEN

Im REISEPREIS ENTHALTEN
– Transfers ab Flughafen Neapel / bis Flughafen Catania
– Ausflüge laut Programm in bequemen Reisebus mit Klimaanlage
– Bootsfahrt zum Capo Vaticano
– Bootsfahrt zum Stromboli
– 1x Abendessen im Agriturismo
– qualifizierte Reiseleitung und Führungen
– Seilbahn, Geländewagen, Trekkingguide Aetna
– Eintrittsgelder

* Preise pro Person zzgl. Hotel und Flug

2 Personen ab 1437,00€
4-8 Personen ab 978,00€
9-21 Personen ab 720,00€
21-50 Personen ab 480,00€

Schreibe einen Kommentar